Kooperation mit der Firma „Hydraulik Hoven“

Besuch der Klassen 8a/b Geschäftsführer Rolf Hoven im Gespräch mit unseren Schülerinnen und Schülern

Zum Wandertag besuchten die Klassen 8a und 8b die Firma „Hoven Hydraulik“, um sich auch im Rahmen der anstehenden Berufsvorbereitung ein hiesiges Unternehmen etwas genauer anzuschauen. Die Firma „Hoven Hydraulik“ ist in der Konstruktion, Produktion und Inbetriebnahme ausgereifter Hydraulikzylinder, Aggregate und weiterer Hydraulikkomponenten tätig und bietet mit den Bereichen Anlagenbau, Baumaschinen, Pressenbau, Mobilhydraulik und Verfahrenstechnik unterschiedlichste Arbeitsgebiete, die den Schülerinnen und Schülern vor Ort näher gebracht und erläutert wurden.
Mit über 100 Mitarbeitern werden auf einem Betriebsgelände in Büsbach Hydrauliksysteme für die ganze Welt produziert. Die Nähe zum Technologiestandort Aachen ermöglicht es der Firma eine Kooperation mit Know-how-Trägern im Umfeld zu gewährleisten.

Die Gesamtschule Stolberg ist froh, dass sie mit „Hydraulik Hoven“ einen weiteren interessanten Kooperationspartner gewinnen kann. Ein Kooperationsvertrag wird Anfang des Jahres geschlossen. Der Rundgang und die Erläuterungen mit Bezug zu den unterschiedlichen Berufsfeldern stießen auf großes Interesse. Vielen Dank für diesen Einsatz und die tolle Führung!