Schulleben – Vielfältig und bunt..

Die Gesamtschule Stolberg bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Schule außerhalb des klassischen Unterrichts zu erfahren. Offene Angebote in den Pausen, eine gesunde Schule und eine aktive Elternschaft fördern die ganzheitliche Entwicklung der Schülerinnen und Schüler.

 

 


Luftballonaktion der SGS zum Schuljahresbeginn

Schulleben

Lehrer und Schüler beim gemeinsamen Fotoshooting. Foto: SGS

Nachdem wir alle – Lehrer und Schüler – die ersten Wochen an der Gesamtschule Stolberg erfolgreich gemeistert haben, schauen wir noch einmal auf den ersten Tag des neuen fünften Jahrgangs zurück. Die Luftballonaktion am Tag der Einschulung, bei der die Schülerinnen und Schüler ihr Wünsche in die Welt geschickt haben, fand erst gesterneinen würdigen Abschluss: In einer Siegerehrung, die so keiner erwartet hatte. Der Siegerballon hat es bis nach Russland geschafft und somit einen neuen Rekord in der Geschichte unserer Schule aufgestellt!!! Hier merken wir einmal mehr, wie kurz es doch bis ans andere Ende der Welt ist und was ein kleiner Luftballon so alles erreichen kann.

Um die Route der Ballons nachvollziehen zu können, haben wir eine Weltkarte erstellt, anhand der  man den oft sehr langen und mühsamen Weg unserer Luftballons verfolgen kann. Durch Baumwollfäden in den Klassenfarben rot, gelb, grün und blau haben wir den Weg einzelner Ballons markiert, sodass jeder Interessierte leicht herausfinden kann, wohin die Ballons seiner Klasse geflogen sind.

Ergebnis: Im Vergleich zu den letzten Jahren sind weniger Karten zurückgekommen. Dies ist jedoch kein Grund zur Traurigkeit – wir müssen noch internationaler denken! Vermutlich sind viele Karten in Polen und Russland verloren gegangen, weil wir nur auf Deutsch geschrieben haben. Aber das macht uns natürlich nichts aus: Wir gehen bestärkt daraus hervor und sind stolz darauf, eine weltoffene Schule zu sein.