Berufsorientierter Unterricht

Themen im Fach Wirtschaftslehre sind u. a.

● Schulische und betriebliche Ausbildung – Duales System,

● Berufsanforderungen, Interessen und Fähigkeiten,

● Berufswahl und Berufswegplanung,

● Jugendarbeitsschutzgesetz.

Praktikum

Zwischen den Sommerferien und den Herbstferien sollen die Schüler ein dreiwöchiges Betriebspraktikum durchführen. Die Erfahrungen aus der Potentialanalyse, der Berufsfelderkundung und aus dem Unterricht vereinfachen die Entscheidung und die Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz.

Projekte

Alle Schülerinnen und Schüler besuchen das Berufsinformationszentrum (BIZ) der Arbeitsagentur Aachen und lernen dort den für sie zuständigen Berufsberater kennen. Der Aufbau des BIZ wird erläutert und die Serviceleistungen der Arbeitsagentur werden präsentiert.

 

Außerdem ist geplant, dass die Schülerinnen und Schüler an einem Testtraining bei der Sparkasse Aachen teilnehmen. Teile der üblichen Einstellungstests werden bearbeitet und ausgewertet.

 

Praktikumsbericht Formatvorlage Klasse 9 – 2017

 

 

Klasse 8

Klasse 10