Zum Hauptinhalt springen

Beiträge

FC Stolberg und die SGS schließen Kooperationsvertrag

FC Stolberg und die SGS schließen Kooperationsvertrag

Nach intensiven Vorbereitungsgesprächen wurde in der letzten Woche eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Städtischen Gesamtschule Stolberg – Auf der Liester – und dem FC Stolberg geschlossen. „Ziel der gemeinsamen Vereinbarung ist eine enge und nachhaltige Zusammenarbeit von Schule und Sportverein“, zeigen sich der Schulleiter Helge Pipoh und der Vorsitzender des FC Stolbergs Hans-Hosef Siebertz hoch erfreut. Denn Bewegung, Spiel und Sport sind unverzichtbare Bestandteile einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen…

Wir begrüßen den neuen 5. Jahrgang!

Wir begrüßen den neuen 5. Jahrgang!

28. Juni 2018 Countdown – Noch 62 Tage – Wir begrüßen den neuen 5. Jahrgang! Still und gespannt sitzen Eltern, Schülerinnen und Schüler im Forum der Walther-Dobbelmann-Straße und warten darauf, bis die Lehrerinnen und Lehrer ihre Namen vorlesen. Nach einer kurzen Vorstellung durch die Schulleitung (Herr Pipoh und Frau Haaß) wird schnell klar, wer von […]

An die Wissenschaft heranführen

An die Wissenschaft heranführen

An die Wissenschaft heranführen STOLBERG Neugierige Blicke und Vorfreude auf Neues zum Lernen kurz vor den Sommerferien? Das geht! Dafür verantwortlich war der Besuch, den Schulleiter Helge Pipoh und Naturwissenschaftslehrer Joachim Kleine mit ihren Schülern an der Städtischen Gesamtschule Stolberg begrüßen konnten. Angela Ertz und Ina Keutmann kamen vom Forschungszentrum Jülich (FZJ), um eine neue Kooperation […]

Kooperation mit dem JuLab im FZ Jülich

Kooperation mit dem JuLab im FZ Jülich: SGS-Schüler würfeln ab jetzt elektronisch! Durch die Kooperation mit dem Schülerlabor JuLab hatten zehn Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, drei Tage im Stil von Wissenschaftlern ins Forschungszentrum Jülich zu fahren. Erstellt wurde ein Würfel, der die Wurfergebnisse durch einen Zufallsgenerator ermittelt und über LEDs anzeigt. Im kommenden Schuljahr […]

So kann „Religion“ sein: sexy, cool und bunt.

So kann „Religion“ sein: sexy, cool und bunt.

So kann „Religion“ sein: sexy, cool und bunt. Ein konfessionell-kooperativer Religionsunterricht (Koko) soll an der Gesamtschule eingerichtet werden Deshalb unterstützen Religionslehrer auch unserer Schule eine Kampagne für das Fach. Ab September gibt es neue Schwerpunkte im Religionsunterricht. Ein konfessionell-kooperative Religionsunterricht (Koko) soll an der Gesamtschule eingerichtet werden. Vier Füße eines offensichtlich eng ineinander verschlungenen Paares […]